Dein Unterricht

Gesang, Begleitgitarre, Ukulele, Cajon & Songwriting

  


Grundlagen

Erlernen der Begleitgitarre und/oder Ukulele:

einfaches Spielen von Akkorden in verschiedenen Begleitrhythmen Gesang: Stimm- und Gehörbildung: mehrstimmiger Gesang; Stimmbildung: tolle Übungen, die der Stimme gut tun und das Volumen und die gesanglichen Möglichkeiten erweitern; Gehörbildung: wir trainieren unser Gehör um ein klares Gefühl für die Intonation zu bekommen Percussion: Erlernen von verschiedenen Rhythmen welche wir mit Djembe, Cajon und anderen percussiven Instrumenten auf die Begleitgitarre und den Gesang übertragen

Improvisation: Gesang & Rhythmus Rhythmus: den eigenen Rhythmus, Groove oder Puls finden - er ist die Grundlage für das Musizieren. Um diesen Puls herum entsteht und lebt die Musik.

Songwriting Struktur eines Songs: Wie ist ein Song aufgebaut Covern: Interpretieren von verschiedenen Songs aus  verschiedenen Musikstilen 

Kreativer Prozess: Harmonische Akkordkombinati-

onen und Melodien kreieren Arrangement: Wie gestalten wir einen Song, damit er aus dynamischer, dramaturgischer & musikalischer Sicht einen Sinn ergibt?  

Verschiedene Möglichkeiten

Es ist auch möglich nur einen  bestimmten Teil dieses Unterrichts-Angebots in Anspruch zu nehmen. Wenn Du Dich zum Beispiel nur für das Erlernen der Begleitgitarre, der Ukulele oder für den Gesang interessierst, legen wir den Schwerpunkt genau auf das, was Dir am meisten Spaß macht. 

 

Freude an der Musik

So geht es hier nicht darum etwas "perfekt" zu erlernen, sondern vielmehr darum, den Wert in der Musik durch freudvolles Musizieren zu entdecken. 


Ein wichtiger Hinweis: die Noten

Noten erzeugen oft Druck und somit ein Unwohlsein, das sogar manche Interessierte davon abhält, sich in der Musik auszuprobieren. Aus diesem Grund findet mein Unterricht ohne Noten statt. Mein Zugang zur Musik ist rein intuitiv - diesen Zugang möchte ich meinen Schülern gerne eröffnen. Wenn Musik dort, im Empfindungsvermögen, statt findet, dann ist sie lebendig und beseelt. Noten sind wertvolle Hilfsmittel. Für mein Songwriting und meinen Beruf als Musikerin benötige ich sie jedoch nicht. Notwendige musikalische Grundlagen vermittle ich im Unterricht auf anderem Wege. 


Intuitives Singen

Die Stimme ist unser ur-eigenes Instrument. Bereits bei der Geburt begrüßen wir die Welt mit einem kräftigen und durchdringenden Schrei aus ganzer Seele, mit dem wir allen Anwesenden zu verstehen geben, dass wir nun wahrhaftig hier sind. Im Laufe der Zeit und durch die Einflüsse unserer Gesellschaft verlieren viele die Verbundenheit mit ihrer eigenen Stimme, mit ihrer innewohnenden Kraft. In Einzelsitzungen finden wir gemeinsam einen Weg zurück in diese brachliegende Kraftquelle und hauchen ihr wieder neues Leben ein. Begleitend mit klärenden Gesprächen ermöglichen die Sitzungen neue Perspektiven für das eigene Leben.

Inhalte unseres Treffens

Begleitendes Gespräch

Bewusstes und Unbewusstes können in einem Gespräch an die Oberfläche kommen und durch heilsame Impulse aus Worten, Stimme und Klang eine Klärung erfahren.

 

Intuitives Singen und Tönen

In einem geschützten Raum finden wir gemeinsam den Weg zur eigenen Stimme und somit zur inneren Kraftquelle.

 

Singen von Liedern

Mantras, indianische Kraftlieder und ausgewählte Lieder aus unserer Kultur. Dabei geht es um den entspannenden Wert der uns nach innen ausrichtet.

Singen erzeugt Schwingung - Schwingung 

bringt Starrgewordenes ins Fließen und belebt unser Sein mit erfrischenden Impulsen.




Für ein Erstgespräch

 

Kontaktaufnahme:

Mobil: +43 650 7158841  Mail: info@mialuz.com

 

Wir vereinbaren einen ersten Termin, besprechen Deine musikalischen Schwerpunkte und tauchen bereits gemeinsam in die Musik ein. Wenn Dir die erste Einheit gefallen hat, kannst Du Dich anmelden. Der Unterricht findet bei mir statt. Nähere Infos hierzu erhältst Du bei unserem Erstgespräch. 

Unterrichtseinheiten & Preise

 

Der Unterricht findet wöchentlich oder jede zweite Woche statt. 

PREIS auf Anfrage.